Guter Typ! // Buchvorstellung und Geschenktipp

Und, schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen? Falls nicht, kommt hier mein Last-Minute-Tipp für ein Männergeschenk: das Buch „Guter Typ!“. Es ist nämlich manchmal gar nicht so einfach, das passende Geschenk für einen Mann zu finden. Es ist ein Geschenktipp, den sich vermutlich wenige Männer wünschen oder selbst kaufen würden, der aber dennoch inspirierend sein kann. Es geht um ein Männerstilbuch.

 

Um als guter Typ zu gelten, braucht man nur den Guide für Männer mit Stil zu lesen und sich inspirieren zu lassen. In meiner Buchvorstellung „Guter Typ!“ geht es um Männer, Mode, Identität und Lifestyle.

Mein Geschenk-Tipp für Männer: Styleguide „Guter Typ!“

 

Guter Typ! Guter Stil!

Ein Stilbuch für Männer? Über Mode und Stil zu sprechen, wirkt oberflächlich, so denken vermutlich viele Männer. Schon im Editorial beschreiben die Autorinnen des Buches, das ich heute vorstelle, die Schwierigkeiten dieser Kombination.

„Guter Typ!“ ist ein Stilbuch, in dem es um mehr als Mode geht. Vielmehr stehen männliche Identität und Lifestyle im Mittelpunkt. Alexa von Heyden und Sandra Semburg haben nach Männern gesucht, die ihren persönlichen Stil gefunden haben und stellen uns die jeweilige Spielart vor. Eines vereint alle Stile: sie sind urban und unkonventionell. Was ist also nun ein guter Stil? Auf diese Frage finden die Autorinnen vielfältige Antworten wie etwa: Für Dr. Bilgen Coskun (Berater für Marken und Kommunikation) ist guter Stil auch eine Frage von Intelligenz, Intellekt und Instinkt.

Der richtige Stilmix spielt natürlich auch eine Rolle, zum Beispiel Loafer mit Troddeln, auffällig bunte Socken und ein DIY-Einstecktuch zum Skater-Outfit wie bei Jonas Rosenbauer.

Es kann auch um die Kunst gehen, alte Klassiker neu zu interpretieren. Insoweit ist einer meiner Favoriten der Doppelreiher mit Polka-Dot-Futter.

Guter Stil ist auch spielerisch angelegte Leichtigkeit. Die Grenze zur Nachlässigkeit darf dabei nie überschritten werden. Das Buch zeigt auch, wie modische Grenzen überschritten werden können, etwa bei Helder Suffenplan (Berater, Designer und Publizist aus Berlin, „Ein Mann mit Ideen, also Orchideen“). Zum H&M-Pullover trägt er auch mal gerne Rolex. Abgerundet wird das Buch durch den Serviceteil mit Empfehlungen zu Must-Haves bei Kleidungsstücken, Accessoires und Interior. Interviews mit Modeexperten lockern das Buch zusätzlich auf.

Am besten lässt sich das Buch mit einem Zitat daraus zusammenfassen:

Stil ist die Sprache der Geschichte, die man mit seiner Kleidung erzählen will.

Und welche Geschichte willst Du erzählen?

Alexa von Heyden und Sandra Semburg sind alte Hasen im Modegeschäft. Erstere ist anerkannte Expertin in Sachen Mode. Sie schreibt für verschiedene Modepublikationen und betreibt seit einigen Jahren ihren eigenen Blog www.alexapeng.de, auf dem sie vor allem Beiträge über Mode, Beauty und Design veröffentlicht. Die zweite im Bunde, Sandra Semburg, arbeitet als Mode- und Lifestylefotografin für Modemagazine und fotografiert auch Kampagnen für große Modehäuser. Auf www.aloveisblind.com bloggt sie über urbane Mode und Stilrichtungen. Gemeinsam haben sie das Buch „Der Berliner Stil“ geschrieben, das 2013 ebenso bei Knesebeck erschienen ist und das ich Dir bereits vorgestellt habe: Buchvorstellung „Der Berliner Stil“.

 

Um als guter Typ zu gelten, braucht man nur den Guide für Männer mit Stil zu lesen und sich inspirieren zu lassen. In meiner Buchvorstellung „Guter Typ!“ geht es um Männer, Mode, Identität und Lifestyle.

Guter Typ: „Ein Mann mit Ideen, also Orchideen!”

 

Mein Fazit: Mit viel Scharfsinn und einer Prise Witz zeigen die Autorinnen die Bandbreite des alltagstauglichen Stils „Guter Typen“ auf. Ihr Credo: Stil ist Lässigkeit, Stil ist Persönlichkeit, Stil ist „sein eigenes Ding durchziehen“. „Guter Typ“ ist vor allem für alle Männer, die noch am Anfang der Suche nach IHREM eigenen Stil sind, Spaß an Mode haben und sich inspirieren lassen wollen. Der Moderatgeber zeigt, wie mit ein wenig Mut und Experimentierfreude ein urbaner, trendiger Stil entwickelt werden kann.

Guter Typ!  Ein Guide für Männer mit Stil (vergriffen)
von Alexa von Heyden und Sandra Semburg
erschienen 2015 bei Knesebeck
24,95 Euro

 

Um als guter Typ zu gelten, braucht man nur den Guide für Männer mit Stil zu lesen und sich inspirieren zu lassen. In meiner Buchvorstellung „Guter Typ!“ geht es um Männer, Mode, Identität und Lifestyle.

Bücher „Guter Typ!” und „Der Berliner Stil”

 

Liebe Grüße
Sandra

 

P.S.: Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:

Kommentare (4)

  • Franzy vom Schlüssel zum Glück

    Hihi, is zwar nix für meinen Freund…
    aber ich bin jetzt selbst neugierig geworden 🙂

    Viele liebe Grüße!

    Franzy

    Antworten

    • Sandra

      Liebe Franzy,
      schau doch mal in das Buch rein, es lohnt sich.
      Liebe Grüße
      Sandra

      Antworten

  • Isabell

    Hallo Sandra,
    das Buch sieht sehr vielversprechend aus! Ich denke am eigenen Stil kann und muss man immer wieder mal feilen und sich inspirieren lassen.
    Danke für die Buchvorstellung.
    Grüße, Isabell

    Antworten

    • Sandra

      Liebe Isabell,
      ich freue mich, wenn Dir mein kleiner “Geheimtipp” gefallen hat.
      Liebe Grüße
      Sandra

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Hilf mir, mein Internetangebot für Dich optimal zu gestalten, indem Du meine Nutzung des Webanalyse-Tools Google Analytics, akzeptierst. Mehr darüber erfährst Du in meiner Datenschutzerklärung. Okay. Lieber nicht.