Weihnachtliche Prints (+Free Printable)

oder wie man seine Weihnachtsdekoration aufwertet.

 

Weihnachtliche Prints

Weihnachtliche Prints

 

Meine Adventsdekoration ist in den letzten Jahren mehr oder weniger gleich geblieben. Ich habe vor einigen Jahren angefangen alles komplett auf weiße und schwarz-weiße Dekoration umzustellen. Hier und da darf es auch mal ein roter Klecks sein. Da bin ich nicht so dogmatisch. Alles was ich geliebt habe, aber einfach die falsche Farbe hatte, wurde kurzerhand weiß lackiert. Dazu gehören meine Figuren in Nikolaus- und Tannenform (siehe hier) aber auch diverse Tannenzapfen, Walnüsse, Zimtstangen, Mandeln und so weiter.

Heute zum Dritten Advent neu dazu gekommen sind diese zwei wunderschönen Prints im detail-verliebt.de-Design, die ich in weiße Rahmen gerahmt habe. Für den Silent-Night-Print habe ich die schöne Weihnachtskugel aus dem Grußkarten-Post vergrößert. Die Erstellung des anderen Prints war ein bisschen aufwändiger. Aber hier nur in Kürze: Stempel aus Moosgummi erstellt, Papier bedruckt, Drucke eingescannt, Bilder mit Photoshop bearbeitet, Photoshop-Pinselspitzen erstellt und Print mit den Photoshop-Brushes gestaltet. Wer mit den Pinselspitzen kreativ werden möchte, für den gibt es sie als Download am Ende des Posts.

 

Weihnachtskugeln Print

Weihnachtskugeln Print

 

 

 

Weihnachtsprint Silent Night

Weihnachtsprint Silent Night

 

Adventskalendertütchen

Adventskalendertütchen

 

Print „Silent Night“

Print „Santa Claus“

Photoshop-Bruches im Look von gestempelten Weihnachtskugeln

Liebe Grüße
Sandra

P.S.: Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:

Kommentare (2)

  • Lea von Rosy & Grey

    Liebe Sandra,
    du hast es aber schön hier!
    Und deine Weihnachtsdeko gefällt mir besonders gut, ich bin ja immer für schlichte uns subtile Weihnachtsstimmung beim Dekorieren 😀
    Liebste Grüße
    Lea

    Antworten

    • Sandra

      Liebe Lea,
      subtil und detail-verliebt beschreibt meine Stil sehr gut! Ich freue mich, dass er dir gefällt.
      Liebe Grüße
      Sandra

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar