DIY-Stempel und Stempelkissen selber machen

Sie ist wieder da, die Zitrusfrüchtezeit! Zitronen, Orangen, Clementinen, Mandarinen, Grapefruits und wie sie alle heißen. Die Supermärkte und Obststände sind voll davon. Zitrusfrüchte heißt für mich: der Herbst ist da und Weihnachten kündigt sich an. Der Duft (von blumig bis zitronig), der Geschmack (von süß bis herb), die Farben (von hellgelb bis tiefrot): An Weihnachten ist dann die Zitrusfrüchte-Hochsaison: im Gebäck, als Dekoration oder Pottpouri (gibt es sie noch, die Pottpouris dieser Welt?). Heute zeige ich Dir, wie Du individuelle DIY-Stempel und Stempelkissen selber machen kannst.

 

DIY-Stempel und Stempelkissen selber machen ist super einfach und macht richtig viel Spaß. Die DIY-Stempel kannst Du in jeder erdenklichen Form herstellen. Und ich zeige Dir, wie Du ein Stempelkissen selber machen kannst.

 

www.detail-verliebt.de: Folge mir auf Instagram!

 

 

DIY-Stempel und Stempelkissen selber machen ist super einfach und macht richtig viel Spaß. Die DIY-Stempel kannst Du in jeder erdenklichen Form herstellen. Und ich zeige Dir, wie Du ein Stempelkissen selber machen kannst.

 

Ich habe mich von Zitronen, Orangen & Co. zu diesem Post inspirieren lassen. Heute zeige ich Euch wie man mit einfachsten Mitteln kreativ werden kann. Aus Dingen, die die meisten von uns Zuhause haben, habe ich einen Stempel samt Stempelkissen gemacht und damit drei schöne Drucke hergestellt.

Ihr braucht:

DIY-Stempel und Stempelkissen selber machen ist super einfach und macht richtig viel Spaß. Die DIY-Stempel kannst Du in jeder erdenklichen Form herstellen. Und ich zeige Dir, wie Du ein Stempelkissen selber machen kannst.

  • Klebstoff
  • Schmutzradierer
  • Moosgummi
  • Skalpell
  • Bleistift
  • Astscheibe
  • Farbe

1. Mit einem scharfen Messer habe ich eine dünne Scheibe (5mm) von einem handelsüblichen Schmutzradierer abgeschnitten. Das ist das DIY-Stempelkissen. Ich habe für die Drucke einfache Wasserfarbe benutzt.

2. Mit dem Bleistift zeichnet ihr das gewünschte Motiv auf das Moosgummi und schneidet es mit dem Skalpell aus.

3. Die Moosgummistücke werden nun auf die Astscheibe geklebt. Fertig ist der DIY-Stempel samt Stempelkissen mit ganz einfachen Mitteln!

DIY-Stempel und Stempelkissen selber machen ist super einfach und macht richtig viel Spaß. Die DIY-Stempel kannst Du in jeder erdenklichen Form herstellen. Und ich zeige Dir, wie Du ein Stempelkissen selber machen kannst.

 

DIY-Stempel und Stempelkissen selber machen ist super einfach und macht richtig viel Spaß. Die DIY-Stempel kannst Du in jeder erdenklichen Form herstellen. Und ich zeige Dir, wie Du ein Stempelkissen selber machen kannst.

 

Die Schrift “LEMON”, “ORANGE” und “CLEMENTINE” habe ich mit einfachen Buchstabenstempeln gestempelt. Das Papier ist Ever Aomori 200 g/m von der Büttenpapierfabrik Gmund. Das Papier habe ich ausgesucht, da mich die Oberflächenstruktur an  Orangenschale erinnert und somit perfekt passt.

Liebe Grüße
Sandra

P.S.: Teile diesen Beitrag, was bisher auch 1 andere taten:

Hinterlasse einen Kommentar