Detailverliebter Kalender 2018 // DIY und Give-away

Seit einiger Zeit schwebte mir die Idee im Kopf, einen eigenen detailverliebten DIY-Kalender zu gestalten und umzusetzen. Dazu habe ich unzählige Kalenderideen auf Pinterest gesammelt und mich inspirieren lassen. Endlich habe ich es gemacht! Herausgekommen ist ein Kalender – dezent im Design aber hochwertig im Look. Während der Phase der Ideenfindung war ich fasziniert von der Idee, eine Goldprägung mit meinen eigenen Bordmitteln zu Hause umzusetzen – DIY at its best. Normalerweise können hochwertige Goldprägungen nur von einer Profi- bzw. Handwerksdruckerei oder -buchbinderei umgesetzt werden. Und zugegeben, eine Gold-„Prägung“ kann auch ich zu Hause nicht umsetzen. Das gilt zumindest so lange, wie ich mir keine eigene Prägemaschine samt Buchdrucklettern zugelegt habe (dazu wäre allerdings ein Anbau notwendig oder ich müsste Räume anmieten – also lassen wir das). Also habe ich den Gold-Look einfach nachgeahmt und für die meisten von uns ist sowieso kein Unterschied erkennbar. Hier könnt ihr einige Impressionen genießen.

 

www.detail-verliebt.de: Der ultimative DIY-Kalender, an dem alles home-made ist. Dieser Kalender ist in dezentem Design gehalten, aber hochwertig im Look.

Der ultimative DIY-Kalender, an dem alles home-made ist. Dieser Kalender ist in dezentem Design gehalten, aber hochwertig im Look.

 

www.detail-verliebt.de: Der ultimative DIY-Kalender, an dem alles home-made ist. Dieser Kalender ist in dezentem Design gehalten, aber hochwertig im Look.

Wenn im Frühling und Sommer die Tage länger werden, strahlt der DIY-Kalender im Goldlook mit der Sonne um die Wette.

 

 

www.detail-verliebt.de: Der ultimative DIY-Kalender, an dem alles home-made ist. Dieser Kalender ist in dezentem Design gehalten, aber hochwertig im Look.

Sommerzeit ist Picknickzeit und auch in manchen Bundesländern Back-to-School-Zeit. Der DIY-Kalender schmückt das Home-Office perfekt.

 

www.detail-verliebt.de: Der ultimative DIY-Kalender, an dem alles home-made ist. Dieser Kalender ist in dezentem Design gehalten, aber hochwertig im Look.

Wenn’s im Herbst draußen kalt wird, spendet der Goldlook des detailverliebten DIY-Kalenders Wärme.

 

Den Kalender habe ich in superkleiner Auflage, ausschließlich und zu 100 Prozent selbst zu Hause produziert. Er ist nirgends käuflich erwerbbar. Eine genaue Anleitung wie der Kalender entstanden ist, vor allem wie ich die Goldprägung umgesetzt habe, schreibe ich demnächst auf meinem Blog für Euch auf.

Der Kalender wird das Weihnachtsgeschenk für alle meine lieben Freunde und Familienmitglieder. An meine Freunde und Familienmitglieder, die meinen Blog lesen: Ihr könnt Euch schon freuen. Ich bin schon so gespannt, wie ihr ihn finden werdet.

Und für alle anderen meiner Leser gibt es auch noch ein Goodie von mir. Ich verlose zwei dieser wunderschönen Kalender im zeitlosen Design! Der Kalender kommt mit einer verstärkten Seite am Rücken und einer durchsichtigen Folie vorne sowie einer hochwertigen Goldprägung und einer goldenen Klammer zu Dir. Das Format ist A5 mit abgerundeten Ecken.

So kannst Du als Leser meines Blogs teilnehmen:

  • Schreib mir in den Kommentaren bis zum 30. November 2017, 23:59 Uhr, wem Du den Kalender schenken würdest (oder ob Du ihn selber behalten würdest). Nutze dazu unter Angabe Deiner E-Mail-Adresse die Kommentarfunktion unterhalb dieses Blogbeitrags.
  • Ein zusätzliches Los erhältst Du, wenn Du meinen Newsletter abonnierst. Das geht in der linken Spalte „Per Newsletter informiert sein und eBook kostenlos erhalten“. Du erhältst in jedem Fall mein eBook „Grüße verschenken“. Bitte schreibe in Deinem Kommentar dazu, wenn Du meinen Newsletter abonniert hast.
  • Ein weiteres Los erhältst Du, wenn Du mir auf Instagram folgst. Bitte schreibe auch das in Deinem Kommentar dazu.

Viel Glück!

 

Liebe Grüße
Sandra

 

Das Kleingedruckte a.k.a. Teilnahme- und Datenschutzbestimmungen zum Gewinnspiel

Das heutige Gewinnspiel endet am 30. November 2017, 23:59 Uhr. Die Gewinner werden ausgelost. Das Gewinnspiel steht nur Teilnehmern aus der EU offen. Teilnahmeberechtigt ist, wer das 14. Lebensjahr vollendet hat. Die Gewinner werden mittels E-Mail benachrichtigt und zusätzlich auf dem Blog veröffentlicht. Reagieren die Gewinner auf die E-Mail nicht binnen fünf Tagen, verfällt der Gewinn. Den Teilnehmern stehen im Hinblick auf ihre Daten Auskunfts-, Änderungs-, Löschungs- und Widerrufsrechte zu. Alle Anfragen bezüglich des Gewinnspiels sind an mich zu richten.

, , , , ,

14 Responses to Detailverliebter Kalender 2018 // DIY und Give-away

  1. mouna 22. November 2017 at 9:30 #

    hallöchen, ich würde den Kalender selber behalten. Ich würde ihn zwar verschenken, aber ich suche sowieso nach einem bzw. würde mir einen wünschen =)

    • Sandra 22. November 2017 at 14:04 #

      Liebe Mouna,
      der Kalender passt perfekt in jedes Homeoffice. Ich wünsche Dir viel Glück!
      Liebe Grüße
      Sandra

  2. Isabell 22. November 2017 at 10:57 #

    Liebe Sandra,
    dein Kalender ist wirklich wunderschön geworden. Dickes Lob von mir :-).
    Falls ich zu den glücklichen Gewinnern zähle würde ich den Kalender tatsächlich ganz egoistisch für mich selbst beanspruchen.
    Auf Instagram folge ich dir bereits. Dort hast du mir auch den Tipp zur Teilnahme an dem Gewinnspiel gegeben ;-).
    Liebe Grüße und noch eine schöne Restwoche!
    Isabell

    • Sandra 22. November 2017 at 14:04 #

      Liebe Isabell,
      oh, das freut mich total, dass Dir der Kalender gefällt. Ich wünsche Dir viel Glück!
      Liebe Grüße
      Sandra

  3. Goldi 22. November 2017 at 22:40 #

    Der sieht wirklich schön aus, dein Kalender! Entdeckt habe ich ihn bei Instagram. Ich würde ihn meiner liebsten Freundin schenken! Viele liebe Grüße Goldi

    • Sandra 23. November 2017 at 5:55 #

      Liebe Goldi,
      ich drück Dir die Daumen, dass es klappt!
      Liebe Grüße
      Sandra

  4. Isabell 23. November 2017 at 10:52 #

    Liebe Sandra,

    der Kalender ist toll geworden und die Gold Buchstaben gefallen mir sehr. Ich würde den Kalender gerne als Wichtelgeschenk weitergeben. Wir vernstalten an Weihnachten immer ein Familienwichteln und da würde er bestimmt für Freude sorgen😀
    Viele Grüße, Isabell

    • Sandra 24. November 2017 at 5:38 #

      Liebe Isabell,
      lieben Dank für Deinen Kommentar und viel Spaß beim Verschenken. Ich drück die Daumen.
      Liebe Grüße
      Sandra

  5. Miriam 25. November 2017 at 14:34 #

    Newsletter-ieser und Instagram-Follower bin ich schon längst, weißte ja 😉 Und den Kalender find ich so stylish, dass ich ihn tatsächlich am liebsten meiner Family und mir selbst schenken würde. Bin auch schon voll gespannt auf die Anleitung zum Golddruck!!

    • Sandra 26. November 2017 at 8:17 #

      Liebe Miriam,
      die Anleitung stell ich bald online. Ich wünsch Dir viel Glück!
      Liebe Grüße
      Sandra

  6. Sanne 26. November 2017 at 15:16 #

    Liebe Sandra,

    ein echt detailverliebter Kalender – und ich würde das Stück nicht mehr hergeben 😉

    Liebe Grüße,

    Sanne

  7. Bella 30. November 2017 at 9:08 #

    Oh das wäre ein tolles Geschenk an mich selbst um ehrlich zu sein. 🙂 Ich habe nämlich noch keinen Kalender für 2018.

    Liebe Grüße, Bella

    Ich folge dir bei Instagram unter bella.kessebolle

  8. Bonny 10. Dezember 2017 at 20:37 #

    Der ist dir wirklich sehr gut gelungen. Die goldene Schrift mit dem grau im Kalender sehen toll zusammen aus. Ich liebe so schlichte, elegante Designs.

    Liebe Grüße
    Bonny

    • Sandra 11. Dezember 2017 at 6:07 #

      Liebe Bonny,
      ich freue mich so, dass Dir der Kalender gefällt! Ich mag die Farbkombination auch sehr.
      Liebe Grüße
      Sandra

Schreibe einen Kommentar